Manuel Höferlin

Einladung zu einer politischen Informationsfahrt nach Berlin!

Erleben und entdecken Sie das politische, kulturelle und historische Berlin.

Als Abgeordneter des Deutschen Bundestags besteht für mich die wunderbare Gelegenheit, politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger zu mehrtägigen Informationsfahrten in die Bundeshauptstadt Berlin einzuladen. In Zusammenarbeit mit meinem Büro stellt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA) ein informatives und spannendes Programm mit vielen interessanten Institutionen und Sehenswürdigkeiten des politischen, historischen und kulturellen Berlins zusammen. Die nächste Fahrt findet statt

von Sonntag, 16. Dezember bis Mittwoch, 19. Dezember 2018.

Weitere wichtige Informationen zur Reise:

1. Kosten
Organisiert und finanziert wird die Reise vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA). Für Sie kostenfrei sind:

• Hin- und Rückreise mit der Deutschen Bahn ab/bis Mainz HBF
• Drei Übernachtungen im Hotel
• Frühstück, Mittag- und Abendessen

Bitte beachten Sie: Für einzelne Programmpunkte können gegebenenfalls geringe Eintrittsgelder vor Ort erhoben werden.

2. Programm
Die Programmdauer inkl. An- und Abreise beträgt vier Tage (jeweils von ca. 9 bis 18 Uhr). Die Teilnahme an den einzelnen Programmpunkten ist für alle Reisenden verpflichtend. Die Reise wird von einem Mitarbeiter aus dem Wahlkreisbüro begleitetet. Darüber hinaus werden die Besuchergruppen in Berlin von Honorarkräften des Bundespresseamts sowie gegebenenfalls von Stadtführern begleitet. Für die Programmdurchführung steht ein Reisebus zur Verfügung. Einen beispielhaften Programmablauf finden Sie unten (PDF).

3. Übernachtung
Die Teilnehmenden werden in Doppelzimmern untergebracht - Einzelzimmer sind grundsätzlich nicht vorgesehen! Bitte melden Sie sich daher zusammen mit einer Begleitperson an, mit der Sie ein Doppelzimmer beziehen können.

4. Anmeldung
Da die Reisegruppe auf maximal 50 Personen beschränkt ist, ist eine Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erforderlich:

Per E-Mail:  manuel.hoeferlin.wk@bundestag.de
Per Telefon: 0176 40 111 433

Für die Anmeldung benötigen wir folgende Daten von Ihnen und Ihrer Begleitperson:
• Name, Vorname
• Anschrift
• Geburtsdatum
• Geburtsort

Hinweis: Die Daten werden für den Einlass in den Deutschen Bundestag und andere Bundesbehörden sowie für die Anmeldung im Hotel und für das Presse-und Informationsamt der Bundesregierung zur Koordination der Reise benötigt. Die Daten werden von meinem Büro erhoben und ausschließlich für die oben genannten Zwecken verarbeitet, gespeichert und an die entsprechenden Stellen weitergegeben. Um Sie mit allen notwendigen Informationen über die Reise versorgen zu können, wird mein Büro darüber hinaus eine E-Mail-Adresse und gegebenenfalls eine Telefonnummer von Ihnen erfragen.

5. Sonstiges
Das Mitführen eines Lichtbilddokuments ist während der gesamten Reise zwingend erforderlich!
Die Reise wird als bildungspolitische Fahrt anerkannt.